So verwenden Sie iTunes auf dem Mac



iTunes ist Apples Software, die sich wie einJukebox für all deine Musik. Sie können Musik aus Ihrer CD-Sammlung hinzufügen (wenn Sie ein CD-Laufwerk haben, können Sie die Titel auf Ihren Mac importieren), Sie können Titel von iTunes herunterladen und Titel hinzufügen, die von anderen Orten heruntergeladen wurden.

ITunes bietet den Vorteil, dass Sie es könnenErstellen Sie Wiedergabelisten, ordnen Sie Musik, um die Suche nach Titeln zu vereinfachen, und synchronisieren Sie dieselbe Musikbibliothek mit allen Ihren Apple-Geräten. Wir werden unten diskutieren, wie das alles gemacht wird.

Für eine Software, die von so vielen Leuten benutzt wird -Eine Allgegenwart, die größtenteils auf der Rückseite des iPods zu finden ist - iTunes wird mit Sicherheit viel kritisiert, angefangen von Änderungen an der Benutzeroberfläche bis hin zu Features. Aber es gibt eine solide Media Player / Management-Anwendung unter dort, wenn Sie wissen, was Sie tun.

In diesem einfachen, aber umfassenden Leitfaden erklären wirWie Sie iTunes auf dem Mac optimal nutzen und nutzen - vom Setup bis zu den neuesten Funktionen. (Und wenn wir Sie nicht davon überzeugen können, iTunes zu lieben, versuchen Sie unsere Zusammenfassung der besten iTunes-Alternativen. Wir haben auch iTunes-Probleme und -Fixes, in denen wir einige der Antworten auf die häufigsten Fragen finden.

Beachten Sie, dass dieser Artikel auf iTunes 12 basiert.7 (Version 12.7.0.166, um genau zu sein). Wenn Sie eine andere Version verwenden, werden Sie feststellen, dass die meisten Funktionen gleich oder weitgehend gleich funktionieren, die Bildschirme jedoch möglicherweise anders aussehen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie iTunes für Windows verwenden.

Wie benutze ich iTunes?

So finden Sie iTunes

Wenn Sie einen Mac verwenden, haben Sie mit ziemlicher Sicherheit bereits iTunes, wahrscheinlich befindet sich in Ihrem Dock am unteren Bildschirmrand ein Symbol, das wie eine Musiknote aussieht.

Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie Ihren Anwendungsordner oder führen Sie eine Spotlight - Suche durch, um ihn zu finden.

Wenn Sie auf einem sehr alten Computer arbeiten oder Windows verwenden oder es einfach nicht finden, bietet Apple eine Download-Seite für iTunes mit der neuesten Version für Mac.

Sobald Sie iTunes installiert oder gefunden haben, ziehen Sie das Symbol in Ihr Dock und Sie werden in Zukunft leichter darauf zugreifen können.

So aktualisieren Sie auf die neueste Version von iTunes

Um iTunes zu aktualisieren, müssen Sie zum Mac App Store gehen und oben auf das Symbol "Updates" klicken. Falls Updates für iTunes verfügbar sind, werden diese auf dieser Seite aufgelistet.

Sie können nach dem Namen der Anwendung suchen, wenn Sie viele verfügbare Updates haben und iTunes nicht sofort erkennen können.

Lesen Sie diese Informationen, wenn Sie iTunes auf die neueste Version aktualisieren möchten.

So autorisieren Sie Ihren Mac zum Abspielen von Musik in iTunes

Wenn Sie iTunes bereits auf einem anderen Mac verwenden, müssen Sie Ihren Mac möglicherweise autorisieren, um iTunes-Titel abzuspielen, die Sie aus dem iTunes Store heruntergeladen haben.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel: So autorisieren Sie Ihren Computer zum Abspielen von DRM-geschützten Titeln und zum Zugriff auf Apple Music.

So fügen Sie Ihrer iTunes-Mediathek Medien hinzu

Wenn Sie bereits Musik auf Ihrem Mac gespeichert haben, können Sie diese automatisch zu iTunes hinzufügen. Sie können auch problemlos Musik von CDs und anderen Geräten importieren. Hier ist wie:

Öffnen Sie, um alle Musik auf Ihrem Mac zu iTunes hinzuzufügenStarten Sie iTunes, indem Sie auf das entsprechende Symbol doppelklicken. Wenn Sie die Software zum ersten Mal verwenden, werden Sie sofort gefragt, ob Sie nach Medien suchen möchten, die abgespielt werden können.

Stimmen Sie dem zu, wenn Sie Musik (oder Videos oder andere kompatible Medien) auf Ihrem System haben, da dies die ersten Schritte beim Aufbau einer Bibliothek beschleunigen kann.

Wenn dies nicht funktioniert - oder wenn zu irgendeinem Zeitpunkt in derZukünftig möchten Sie Ihrer iTunes-Mediathek einige Medien hinzufügen. Gehen Sie dazu zu Datei> Zur Mediathek hinzufügen oder verwenden Sie die Tastenkombination Cmd + O. Navigieren Sie zu Ihren Musikdateien (oder anderen Mediendateien) und klicken Sie auf Öffnen. Es wird Ihrer Bibliothek hinzugefügt, aber nicht unbedingt abgespielt.

So fügen Sie Musik von einer CD hinzu

Wenn Sie ein optisches Laufwerk haben (und einige CDs verstauben), können Sie sie zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzufügen.

Legen Sie die CD ein und iTunes bietet sofort an, sie zu rippen und die Titel der Bibliothek hinzuzufügen.

Wenn Sie kein CD - Laufwerk haben, können Sie dies noch tun. Hier erfahren Sie, wie Sie eine DVD / CD auf einem Mac ohne optisches Laufwerk abspielen.

So fügen Sie Musik aus dem iTunes Store hinzu

Kaufen Sie Titel im iTunes Store auf Ihrem Macist ganz einfach - klicken Sie auf die Store-Option rechts im Menü unter der Anzeige "Aktuelle Wiedergabe", um das umfangreiche Angebot von Apple zu durchsuchen - und fügen Sie es automatisch Ihrer Bibliothek hinzu.

Wenn Sie sie von Apple auf einem anderen Gerät gekauft haben, müssen Sie sie auf diesem Gerät erneut herunterladen, aber Sie werden offensichtlich nicht erneut belastet.

So verwenden Sie iTunes: Laden Sie gekaufte Titel erneut herunter

Um die Tracks erneut herunterzuladen, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter der Pause-Schaltflächeund wählen Sie Filme, Musik oder was auch immer, und klicken Sie dann auf Zuletzt hinzugefügt, um die neuen Ergänzungen anzuzeigen. (Wenn Sie Videos hinzufügen, die Sie selbst erstellt haben, werden diese unter der Kategorie "Filme" angezeigt, dann jedoch unter der Unterkategorie "Heimvideos" und nicht unter der im Hauptabschnitt "Filme".)

Wie kann ich iTunes auf allen meinen Macs und Apple-Geräten laden?

Sie können Ihre gesamte iTunes-Mediathek auf all Ihren Geräten synchronisieren, sodass Sie Ihre Lieblingstitel überall anhören können.

iTunes Match, das etwas mehr als £ 20 pro Jahr kostet,ermöglicht das Speichern Ihrer gesamten Musiksammlung in der Cloud, sodass Sie die Titel jederzeit herunterladen können, wenn Sie sie hören möchten. Weitere Informationen zur Verwendung von iTunes Match finden Sie hier.

Wenn Sie Ihrem iTunes-Konto Gutscheine hinzugefügt haben, erfahren Sie möglicherweise, wie Sie iTunes und Ihr Guthaben überprüfen können.

So verschieben Sie Ihre iTunes-Mediathek

Dies ist wichtig, wenn Sie von einem Mac auf einen anderen wechselneine andere - Sie können viel Zeit sparen, indem Sie die Bibliothek suchen, auf einer tragbaren Festplatte speichern und dann an die richtige Stelle auf dem neuen Computer kopieren.

Der Speicherort der iTunes-Mediathek ist unterschiedlichetwas abhängig von den Versionen von iTunes und MacOS, die Sie verwenden, aber wenn Sie nach verschachtelten Ordnern suchen, die entweder "Musik", "iTunes" oder "Bibliothek" heißen, werden Sie nicht viel falsch machen. Wir fanden unsere unter [Benutzername]> Musik> iTunes> iTunes Music.

So verwenden Sie iTunes: Wo befindet sich meine iTunes-Mediathek?

Möglicherweise ist es jedoch einfacher, eine Spotlight-Suche nach "iTunes Music" und / oder "iTunes Library" durchzuführen.

Da die Suche nach dem Speicherort etwas kompliziert ist, empfehlen wir, einen Screenshot wie den oben gezeigten zu erstellen, damit Sie sich beim Kopieren auf Ihren neuen Mac genau merken können, wo der Speicherort sein muss.

Wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, ist dies möglicherweise der Fallinteressiert sein an So übertragen Sie die iTunes-Mediathek auf einen neuen Computer oder eine externe Festplatte. Wir haben auch erfahren, wie Sie Ihre iTunes-Musik auf einen anderen Mac verschieben oder aus der Cloud abrufen können.

iTunes-Haushalt

Jetzt haben Sie alle Ihre Musik zu iTunes hinzugefügtIch möchte anfangen, die Dinge so zu machen, wie Sie sie wollen. Beispiel: Erstellen von Wiedergabelisten und Hinzufügen von Kunstwerken. Wir werden uns diese Szenarien unten ansehen.

Bearbeiten von Titelnamen in iTunes

Möglicherweise sind nach dem Import einige Namen von Titeln und Alben ein wenig falsch. Zum Glück ist es möglich, sie zu bearbeiten.

Wenn Sie nur den Namen eines Titels ändern möchten, müssen Sie nur darauf klicken, einen Moment warten und dann ein zweites Mal auf den Namen klicken. Der Name wird ausgewählt und Sie können etwas anderes eingeben.

So verwenden Sie iTunes: Titel umbenennen

Für eine aufwändigere Bearbeitung der Metadaten(oder um Daten für mehrere Tracks gleichzeitig zu bearbeiten), müssen Sie die gewünschten Dateien auswählen und dann Cmd + I drücken. Dadurch wird eine Miniseite mit allen Informationen geöffnet, die iTunes zu einem Musik- oder Videomaterial enthält.

So verwenden Sie iTunes: Bearbeiten Sie die Titelinformationen

Die meisten Dinge, die Sie wahrscheinlich ändern, können seinfinden Sie im ersten Bereich (Details), einschließlich des Namens des Songs, Interpreten und Albums, der Titelnummer, des Genres und so weiter, als es veröffentlicht wurde. Sie können auch einen Kommentar hinzufügen.

Beachten Sie, dass diese verschiedenen Metadatenfelderkann für andere Zwecke verwendet werden als für die, für die sie bestimmt sind. Wir kennen einen Gentleman, der das BPM-Feld (das ihm egal ist) verwendet, um die höchste UK-Chart-Position eines Tracks aufzuzeichnen (etwas, das ihm aus irgendeinem Grund wichtig ist). Das bedeutet, dass er nach BPM sortieren kann, wenn er jemals eine Menge von Nummern hören möchte, und sie werden oben gesammelt, oder er kann eine intelligente Wiedergabeliste erstellen.

Sie können auch nach Kommentaren sortieren, was bedeutet, dass dies ein nützlicher Ort sein kann, um (konsistent) ein einzelnes wichtiges Datenelement abzulegen, das Sie nirgendwo anders eingeben können.

Albumcover in iTunes hinzufügen

Klicken Sie zum Hinzufügen von Bildmaterial auf den zweiten Bereich: Bildmaterial. Sie können entweder ein Bild von Ihrem Desktop (oder einem anderen Finder-Fenster) in den Bereich ziehen oder auf Grafik hinzufügen klicken und zur Datei navigieren.

So verwenden Sie iTunes: Albumcover

Weitere Hinweise zum Abrufen von Bildmaterial für Ihre iTunes-Mediathek finden Sie unter: So erhalten Sie das richtige Cover in iTunes

Doppelte Spuren entfernen

Es ist fast unvermeidlich, dass eine iTunes-Mediathek vonFür jede Größe und jedes Alter werden nach und nach Duplikate erstellt - mehrere Kopien derselben Datei. (Dies ist nicht gleichbedeutend mit unterschiedlichen Aufnahmen desselben Songs desselben Künstlers, die Sie möglicherweise behalten möchten, weil sie sich geringfügig unterscheiden.)

iTunes verfügt über ein integriertes Tool zum Erkennen von Duplikaten, mit dem Sie die Größe Ihrer Mediathek verringern können. Gehen Sie zu Datei> Bibliothek> Doppelte Elemente anzeigen.

So verwenden Sie iTunes: Suchen Sie nach Duplikaten

Sie werden feststellen, dass dies kein anspruchsvoller istWerkzeug: Es werden einfach mehrere Songs mit identischen Einträgen in den Feldern Name und Interpret gesucht. Dies bedeutet, dass die oben erwähnten Variantenaufzeichnungen wahrscheinlich auch abgefangen werden, es sei denn, ihnen wurde ein Variantenname wie "Teenage Kicks (Peel Session)" oder ähnliches zugewiesen.

Mit anderen Worten, es sei denn, Sie sind zuversichtlichbibliothek enthält keine variantenaufnahmen desselben liedes desselben künstlers, wir empfehlen keine wahllose löschung. Wenn Sie jedoch alle vermuteten Duplikate an einem Ort haben, ist es einfacher, die ersten 10 Sekunden jedes einzelnen abzuspielen (oder in einigen Fällen nur das Album anzusehen) und nach Bedarf zu löschen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Artikel So entfernen Sie Duplikate bei iTunes.

So spielen Sie Medien in iTunes ab

Doppelklicken Sie auf eine beliebige Datei in Ihrer iTunes-Mediathek undDie Wiedergabe wird gestartet (am Anfang der Datei, standardmäßig oder später, wenn Sie im Bereich "Optionen" der Infoseite der Datei einen anderen Zeitstempel ausgewählt haben, auf den Sie zugreifen, indem Sie diesen auswählen und Cmd + I drücken).

Sobald eine Datei abgespielt wird, doppelklicken Sie auf eine andereDie Datei macht den ersten Stopp und den zweiten Start. Wenn Sie es vorziehen, dass der zweite vor dem Spielen wartet, bis der erste beendet ist, klicken Sie stattdessen mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Play Next (Weiter abspielen). das fügt es zum Ende.

Sie können Ihre Up Next-Warteschlange jederzeit anzeigen, indem Sie auf das Symbol rechts neben der Anzeige Aktueller Titel (drei Punkte und drei Linien) klicken und Up Next auswählen.

So verwenden Sie iTunes: Nach oben Weiter

Das Menü Nach oben Weiter bietet auch die Option zum Löschenalle Spuren. Wenn Sie die Wiedergabe stoppen und dann zurückkehren und etwas anderes wiedergeben, werden Sie von Up Next gefragt, ob Sie die Warteschlange leeren oder die Titel für die nächste Wiedergabe in einer Reihe halten möchten.

Optionen anzeigen

Im Menü auf der linken Seite können Sie Ihre Tracks in verschiedenen Kategorien anzeigen: Interpreten, Alben, Songs und Genres. Klicken Sie auf eine dieser Optionen, um die nach diesem Kriterium geordneten Dateien anzuzeigen.

Sie haben jedoch weitaus mehr Kontrolle über IhreAnsicht als diese. Drücken Sie Cmd + J (oder klicken Sie in der oberen Menüleiste auf Ansicht und dann auf Ansichtsoptionen anzeigen), und Sie sehen, was Sie ändern können - eine Reihe von Optionen, die für jede der oben genannten Ansichtskategorien unterschiedlich sind.

Beispielsweise können Sie für die Albumansicht auswählenum sie in einer Raster- oder Listenansicht anzuordnen und das primäre und das sekundäre Sortierkriterium auszuwählen. (Standardmäßig werden die Alben alphabetisch nach dem Namen des Interpreten und dann nach dem Namen des Albums selbst angeordnet, sodass alle Ihre Smiths-Alben zusammenpassen.)

Die Songs-Ansicht bietet die meisten Anzeigeoptionen. Sie können wählen, ob 45 Metadaten angezeigt oder nicht angezeigt werden sollen.

So verwenden Sie iTunes: Ansichtsoptionen

Sortiere nach

In der Song-Ansicht ist das Sortieren nach Metadaten am einfachsten. Wenn das gewünschte Sortierkriterium bereits sichtbar ist, müssen Sie nur darauf klicken (dh dort klicken, wo über den Tracks Name oder Datum oder Bewertung oder was auch immer steht). Der Text wird etwas fetter und daneben erscheint ein kleiner Pfeil, der entweder nach oben oder nach unten zeigt. Klicken Sie erneut, um die Pfeilrichtung zu ändern und in umgekehrter Reihenfolge zu sortieren.

So verwenden Sie iTunes: Sortieren nach

Denken Sie daran, Cmd + J zu verwenden und die entsprechende Metadatenkategorie anzukreuzen, wenn sie derzeit nicht angezeigt wird.

So erstellen Sie Wiedergabelisten in iTunes

Um eine neue Wiedergabeliste zu erstellen, können Sie entweder drückenCmd + N (zum Erstellen einer neuen Wiedergabeliste mit dem Namen Wiedergabeliste, Wiedergabeliste 2 oder ähnlichem, ohne diese zu enthalten) oder wählen Sie die Titel aus, die in der neuen Wiedergabeliste enthalten sein sollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Zur Wiedergabeliste hinzufügen> Neue Wiedergabeliste.

Ihre Wiedergabelisten werden in der linken Hand aufgelistetMenü: Die wichtigsten Kategorisierungsoptionen (z. B. Interpreten, Alben, Titel usw.) befinden sich oben. Darunter befinden sich automatisch erstellte Wiedergabelisten (z. B. Klassische Musik). Anschließend werden Ihre manuell erstellten Wiedergabelisten in alphabetischer Reihenfolge angezeigt. Sie können jederzeit eine Datei aus der Hauptansicht auf eine der Wiedergabelisten in diesem Menü ziehen oder mit der rechten Maustaste auf Zur Wiedergabeliste hinzufügen klicken und die ausgewählte Wiedergabeliste auswählen.

Intelligente Wiedergabelisten

Wir haben gerade erwähnt, dass es automatisch generierte Wiedergabelisten gibt, die über denen liegen, die Sie selbst erstellt haben. Dies sind intelligente Wiedergabelisten, die durch ein Zahnradsymbol gekennzeichnet sind.

Sie können iTunes dazu bringen, intelligente Wiedergabelisten für Sie zu erstellen. Dies kann eine enorme Zeitersparnis bedeuten.

Klicken Sie in der oberen Leiste auf Datei und wählen Sie dann Neu>Intelligente Wiedergabeliste. (Alternativ können Sie auch einfach Cmd + Alt + N drücken.) Dadurch wird das Smart Playlist-Menü aufgerufen, in dem Sie die Kriterien festlegen, nach denen iTunes die Wiedergabeliste erstellen soll.

So verwenden Sie iTunes: Intelligente Wiedergabelisten

Sie können mehrere Regeln festlegen - klicken Sie auf das Pluszeichen (+)Recht, mehr hinzuzufügen - und Sie können positive ("Genre enthält" zum Beispiel) oder negative ("Genre enthält nicht") haben. Wir empfehlen außerdem, die Größe der Wiedergabeliste zu begrenzen, insbesondere wenn Sie über eine sehr große Bibliothek verfügen oder die Regeln für Wiedergabelisten sehr weit gefasst sind und iTunes die Auswahl anhand der Bewertung ermöglicht.

Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf "OK" und es wird generiert und dem mit Zahnrädern verzierten Abschnitt Ihrer Wiedergabelisten hinzugefügt.



Diese Publikation hat noch keine Kommentare. Möchten Sie eine Diskussion beginnen?

Lacadrega